Ihr habt eine fertige Fanfiction-Geschichte
dir ihr veröffentlichen wollt?

Geht bitte untenstehende Punkte kurz durch,
bevor ihr uns euer Werk einschickt...

Wichtig:
Das Einreichen einer Geschichte ist noch keine Garantie
für eine Aufnahme ins Archiv!


Wir, also die zwei Webmistressen dieses Archivs, behalten uns diese Entscheidung natürlich vor. Ihr könnt das Ganze aber sehr zu Euren Gunsten beeinflussen, wenn ihr folgende (von uns festgelegten und wie wir denken, nachvollziehbaren) Mindestansprüche beachtet:

* lesbare Ausdrucksweise
* nachvollziehbare Handlung
...was natürlich AU-Stories, Crossovers, Parodien etc absolut nicht ausschließt. Alles ist möglich, solange Eure Geschichte nicht im kreativen Chaos versinkt.
*ansprechende Grammatik


Was die Inhalte - also die Storyline - der Fanfictions angeht, wollen wir die Kreativität der Autoren nur dort beschränken, wo wir aus rechtlichen und moralischen Gründen eine Grenze ziehen müssen.
Folgende Dinge werden daher unter keinen Umständen akzeptiert:

* Stories ab Rating XX und darüber
Sorry Leute das ist weniger eine Frage unseres persönlichen Geschmacks, der diese Geschichten als Teil verschiedener fiktiver Universen und auch einfach der Vollständigkeit halber nicht ausgeschlossen hätte, als vielmehr der in Deutschland sehr restriktiv gehandhabten rechtlichen Vorgabe zum Jugendschutz. Wir haben zwar einen passwortgeschützen Bereich in diesem Forum, aber gewisse Grenzen möchten wir auch hier gewhrt haben.
* eindeutige Gewaltverherrlichung Es gibt einen ziemlich klaren Unterschied zwischen realistischer Darstellung und Gewaltverherrlichung. Ihr könnt davon ausgehen, dass wir den Unterschied kennen. Versteht uns bitte nicht falsch: Gewalt und Aggression haben ihren Platz in der Fanfiction - wir sind selber nicht zimperlich - aber nur als dramaturgisches Element in einer Geschichte und nicht als ihr alleiniger Sinn und Zweck. Daher gilt in diesem Archiv folgende Faustregel: Realismus und dramatische Atmosphäre ja, Schlachthaus und geschmacklose Gewaltszenarien (Splatter/Gore) nein. Auch Horror kann intelligent geschrieben werden.
* Alles, was mit dubiosen religiösen Praktiken zu tun hat
Das ist generell ein heikles Thema und es wird sich immer jemand finden, der sich auf den Schlips getreten fühlt. Daher in unser aller Interesse: lassen wir es einfach.





Wenn Eure Geschichte oben genannte Kriterien erfüllt und ihr wollt, dass Euer Werk bei uns archiviert wird, dann:
1) Schickt uns eure Storys bitte ausschließlich im Word- bzw Textformat. Die Formatierung erfolgt durch uns.

2) Fügt Eurem Werk folgende Informationen bei, die uns eine eventuelle Archivierung sehr erleichtern:
Kategorie: OT, PT, EU
Serie: Wird es zu eurer Story mehrere Teile geben und habt ihr einen Übertitel für alle diese Teile? Bitte hier angeben!
Titel: Hier kommt der eigentliche Titel der Story hin.
Autor: Euer Name Nickname was auch immer, unter dem ihr auf starwars-fanfiction.de veröffentlichen wollt. Wenn es eine Gemeinschaftsarbeit ist, bitte alle Namen angeben.
Sprache: Das ist nur relevant, wenn eure Story auch in einer anderen Sprache erschienen ist und ihr beide Varianten (deutsch/fremdsprachig) im Archiv haben wollt.
Disclaimer: Der Disclaimer kommt von uns; habt ihr eine persönliche oder besonders originelle Variante, auf der ihr bestehen möchtet, bringen wir diese an passender Stelle als Zusatz.
Universum: Hier bezeichnet ihr den Teil der Fiktion, zu der ihr schreibt, also entweder das ganze Star Wars-Universum oder nur Teile davon (zB Bücher, Filme, Comics, Serien). Diese Angabe ist wichtig, damit die Leser wissen, warum eure Geschichten eventuell non-canon sind, also nicht alle Umstände berücksichtigen, die durch alle Medien festgehalten wurden.
Zeitlinie: Wann spielt eure Geschichte?
Paarung: Welche wichtigen Charaktere kommen in Eurer Geschichte vor?
Rating/Zensur:
Zusammenfassung: Keine überlangen Formulierungen bitte, wenn möglich haltet Euch an die magischen zwei Sätze, in denen Eure gesamte Geschichte enthalten sein sollte.
Feedback: Wollt ihr gern Feedback für eure Geschichten? Wohin sollen euch Leser dieses Feedback schicken? Hier könnt ihr wahlweise E-Mail, ICQ-Nr, AIM-Name etc angeben.
Autorenfragebogen: Veröffentlicht ihr zum ersten Mal bei uns? Dann habt ihr die Möglichkeit, eine persönliche Autoren-Seite zu erhalten, bei der ihr euch natürlich kostenlos vorstellen könnt. Den auszufüllenden Bogen für die Autoren-Seite findet ihr hier.

Wenn alle obenstehenden Punkte für Euch passen,
schickt Eure Geschichte bitte an:

webmistress@fanfiction-archiv.net